So. Aug 18th, 2019

Neue Premium-Services der Telekom für Microsoft-Cloud-Anwendungen

2 min read
  • Drei exklusive Servicemodule für Microsoft-Anwendungen aus der TelekomCloud
  • Mit Administrationsservices für Microsoft-Anwendungen eigene IT entlasten
  • Beratungsleistung und Handlungsempfehlungen für den sicheren Einsatz von Office 365 und Microsoft 365

Mit drei neuen Servicemodulen sorgt die Telekom jetzt für einen sicheren und effizienten Einsatz von Office 365 und Microsoft 365 aus der TelekomCloud. Der Konzern bietet damit ein regelmäßiges Monitoring und Handlungsempfehlungen zu Microsoft-spezifischen Sicherheitseinstellungen. Der Vorteil: Schwachstellen lassen sich schneller erkennen und Datenverluste durch schädliche Software verhindern. Mit den neuen Services erhalten Geschäftskunden exklusiven Zugang zu den Experten der Telekom und können sich bei kritischen Störungen rund um die Uhr an sie wenden. Da der Konzern als Goldpartner von Microsoft zertifiziert ist, sind sich die Kunden sicher, dass die Spezialisten der Telekom sie bei allen Fragen kompetent unterstützen. 

Servicemodul Telekom AdministrationsService: Microsoft Tenant-Management für Geschäftskunden

Mit dem Servicemodul AdministrationsService die eigene IT-Abteilung entlasten: TelekomCloud-Experten analysieren für ihre Kunden auf Basis eines monatlichen Reports die Nutzungsauslastung der Office 365- und Microsoft 365-Anwendungen und empfehlen Optimierungen, wenn etwa Benutzer hinzugefügt oder geändert werden sollen. Überschreitet der Kunde festgesetzte Kapazitäts- oder Lizenzlimits, erhält er eine Warnung. Ebenfalls im Paket: das Management der Konfigurationseinstellungen. Die Service-Experten der Telekom passen auf Wunsch Spamfilter an oder legen bei Bedarf Passwort-Richtlinien fest. Der Telekom AdministrationsService ist ab 129 Euro monatlich buchbar. 

Servicemodul Telekom IT-RichtlinienManagement für Office 365 und Microsoft 365: SecureScore-Management für Geschäftskunden

Mit dem Servicemodul IT-RichtlinienManagement liefern TelekomCloud-Experten ihren Kunden einmal im Monat einen Sicherheitsreport auf Basis des Microsoft SecureScores. Im Service inbegriffen: regelmäßige Beratung über Microsoft-spezifische Sicherheitseinstellungen und anschließende Optimierung sowie das Identitätsmanagement, die Rechteverwaltung und das Mobile Device Management. Der Einstiegspreis beginnt bereits bei 129 Euro monatlich für Office 365 und 149 Euro für Microsoft 365. 

Servicemodul PremiumSupport Plus: exklusive Cloud-Service-Hotline der Telekom für Geschäftskunden

Nie mehr Warteschlange: Mit diesem Service bekommen Kunden bei allen Fragen zu Microsoft Office 365, Microsoft 365 und Microsoft Azure direkten Zugang zu Microsoft-Experten der Telekom mit erhöhtem Zertifizierungs- und Ausbildungsgrad. Deren Unterstützung können die Kunden montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr abrufen. Bei kritischen Ausfällen außerhalb der Servicezeiten steht ihnen ein Eskalationssupport zur Seite. Der PremiumSupport Plus ist für 129 € im Monat buchbar. 

Jedes der neuen Servicemodule ist seit dem 1. April für Kunden mit Microsoft-Anwendungen aus dem TelekomCloud-Portal über die TelekomCloud-Experten buchbar. Weitere Infos finden Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.