MagentaMusik 360 punktet mit Weltstars

  • Beyoncé, Metallica, Ed Sheeran, Taylor Swift und mehr im Telekom-Angebot
  • Dazu vereinbaren Telekom und Stingray eine Partnerschaft
  • Kundenvorteil durch MagentaMusik Prio Tickets für hochkarätige Konzerte

Die Telekom bietet neue Live-Konzerte auf MagentaMusik 360 an. Dies ermöglicht eine Kooperation mit Stingray. 
Download (jpg, 2.6 MB)

Beyoncé, Metallica, Ed Sheeran, Taylor Swift und mehr – die Telekom zeigt ab sofort kostenlos Konzerte der größten Weltstars. Und ergänzt das bereits bestehende attraktive Angebot von MagentaMusik 360. Dazu hat das Unternehmen eine Kooperation mit Stingray vereinbart. Das kanadische Musik- und Medienunternehmen stellt attraktive Inhalte aus „Stingray Qello“ bereit.

Diese und weitere Musikinhalte zeigt die Telekom auf MagentaTV. Kunden finden die Inhalte über den Menüpunkt „Musik“ und in der Megathek. Oder sie rufen die MagentaMusik 360-App oder die dazugehörige Webseite auf. Die kostenlose App gibt es für Android– und iOS-Nutzer. So können Fans ihre Lieblingskünstler immer und überall sehen.

Die Telekom bringt MagentaMusik 360 durch ihre Content- und Plattform-Strategie auf die nächste Ebene. Michael Schuld, Leiter Kommunikation und Vertriebsmarketing der Telekom Deutschland, weiß: „Die neuen Inhalte werden unsere Kunden begeistern. Und das bereits bestehende Angebot attraktiv erweitern. Bei uns können sie Live-Konzerte der Top-Stars im TV, auf dem Laptop oder per Smartphone schauen, wann und wo sie möchten. MagentaMusik 360 ist auf dem Weg zur ersten Adresse für Konzerterlebnisse in Deutschland. Und das im besten Netz der Telekom.“

Stingray Chef Eric Boyko unterstreicht die Bedeutung der Zusammenarbeit: „Heute beginnt eine erfolgreiche strategische Partnerschaft. Wir freuen uns, dass deutsche Musikfans das Repertoire von Stingray Qello erleben können. Damit setzen wir das Kundenwachstum im Bereich Video-On-Demand fort.“

Die Telekom wird ab sofort Konzerte von AC/DC, Adele, Beyoncé und Coldplay anbieten. Zudem von Madonna, Ed Sheeran, Taylor Swift, The Rolling Stones und Justin Timberlake und vielen mehr. Regelmäßig kommen weitere Mitschnitte aus dem Gesamtkatalog von insgesamt rund 100 Konzerten hinzu.

MagentaMusik 360 – ausverkauft war gestern

Mit MagentaMusik 360 unterstreicht die Telekom ihre Führungsrolle bei Unterhaltung im besten Netz. Das Unternehmen zeigt Konzerte und Festivals live. Und in neuester VR- und 360 Grad-Technologie. Fans können #DABEI sein und Livestreams und weitere Inhalte kostenlos abrufen. Als besonderen Service bietet die Telekom zudem MagentaMusik Prio Tickets an. Konzerte bekannter Künstler sind oft schnell ausverkauft. Privatkunden erhalten für zahlreiche Veranstaltungen ein exklusives Vorkaufsrecht von bis zu 48 Stunden.

0 WooCommerce Floating Cart

No products in the cart.

X